Schuljahr 2012/ 2013

Viele schöne und immer neue Fotos finden sich im Archiv....

Verabschiedung der Lehrkräfte

Entlassung der 9. Klassen am 7.6.13

Herzlichen Glückwunsch und viel Glück auf dem weiteren Lebensweg!

Kooperatinsvertrag mit der Walther-Lehmkuhl-Schule

Als wegweisend kann der neue Kooperationsvertrag unser Schule mit der Walther-Lehmkuhl-Schule bezeichnet werden. Am Dienstag, 14.05. unterschrieben die Schulleiter Herr Surm und Herr Runow einen Vertrag, der eine enge Zusammenarbeit beider Schulen im Bereich Technik besiegelt. Lesen Sie mehr im Artikel des Holsteinischen Couriers.

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Am 21.05.13 um 18.00 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des Förderverins in der Cafeteria statt. Alle Eltern, Erziehungsberechtigten, Lehrer, bisherigen Fördermitglieder und Interessierten sind herzlich eingeladen! Die vorgesehenen Tagesordnungspunkte finden sie hier.

Projektwoche 2013

Vom 29.04. bis 03.05.13 fand unsere Projektwoche statt.

Einige Eindrücke davon finden sich im Archiv.

 

Fußballmeisterschaft der 5. und 6. Klassen am 24.04.2013

Die sieben fünften und sechsten Klassen der Hans-Böckler-Schule bestritten ihr jährlich wiederkehrendes Fußballturnier. Jeweils 6 Spieler (5 Feldspieler und 1 Torwart) spielten für jede Klasse. Für jeweils zehn Minuten spielte jede Klasse einmal gegen jede andere Klasse.

Die Sportlehrer Herr Siegel, Herr Wöbcke und der Fußball-AG-Leiter Herr Beginn übernahmen die Schiedsrichterfunktionen. Die Spiele wurden sehr fair ausgetragen, so dass es nur zu wenigen, geringfügigen Verletzungen während der Spiele kam.

Hervorzuheben ist auch der nette Umgang mit den nicht so erfolgreichen Mannschaften, der sich auch während der Urkundenverleihung zeigte, denn jede Mannschaft wurde mit Beifall bedacht.

Zum Endergebnis: Zwei sechste Klassen dominierten die Veranstaltung. Im ersten Spiel trennten sie sich unentschieden, um danach gegen jede weitere Mannschaft zu gewinnen. Durch die höhere Tordifferenz wurde dann die 6c der Turniergewinner.

Zur Verteilung der Plätze:

  1. Platz 6c

  2. Platz 6b

  3. Platz 6d                                                                                               V. Siegel

Einschränkungen durch Hauptschulabschlussprüfungen 2012/13

Am Freitag, 19.04., Dienstag, 23.04. und Donnerstag, 25.04. finden die diesjährigen Hauptschlabschlussprüfungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch statt. Hierzu nutzen wir die Mensa und den Kreativbereich. Dadurch wird es nur eine beschränkte Essenversorgung an der Schule geben können.

Am Freitag bleibt die Mensa geschlossen, am Dienstag und Donnerstag wird nur Mittagessen ausgeschenkt.

Ab 8.00 Uhr muss der Zugang zur Schule über den Schulparkplatz hinter den Pavillons erfolgen, um Störungen der Prüfung zu vermeiden.

 

Spielplatzaktion des Offenen Ganztagsbereiches startet in die Saison

Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet auch wieder die Spielplatzaktion des Offenen Ganztagsbereiches mit dem Gelben Spielebus. Jeden Dienstag in der Zeit von 14.00-16.30 Uhr sind alle "spielwütigen" Kinder eingeladen, die Angebote der Spielebusmannschaft auszuprobieren. Unser Team freut sich auf Euch.

Einen Artikel zu diesem Angebot findet Ihr auch hier.

Wir wünschen allen

Erholsame Ferien und schöne Ostertage!

 


(Bildquelle: http://de.123rf.com)

Stell dir vor es wäre Frieden...

Beim Lions-Plakatwettbewerb haben 36 Schülerinnen und Schüler Bilder im Kunstunterricht gemalt. Auch 3 Schülerinnen unserer Schule sind auf den ersten 3 Plätzen vertreten. Die Plakate sind bis Freitag, den 8.3. im Rathausfoyer ausgestellt.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Zeitungsartikel
-Stell dir vor, es wäre Frieden- - shz.p
Adobe Acrobat Dokument 642.1 KB

Fasching 2013

Unsere Grundschule hatte einen Tag lang Spaß, als die Turnhalle fest in närrischer Hand war. Man sieht es den Bildern an...

Infoabend für Eltern von (noch) Viertklässlern

Am 20.2. ab 19.00 Uhr führt unsere Schule einen Infoabend durch, an dem wir uns mit einem kleinen Programm bei allen Eltern, die sich für die Umschulung in die weiterführende Schule bei uns interessieren, vorstellen.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Tag der Offenen Tür am 8.2. an der HBS

Es ist wieder soweit! Wie in den vergangenen Jahren werden wir auch dieses Jahr unsere Türen wieder für alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen und deren Eltern öffnen.

Zwischen 10.45 Uhr und 12.30 Uhr könnt ihr erleben und ausprobieren, was es an unserer Schule gibt – von kleinen Experimenten im Physik- und Chemieunterricht über den Umgang mit Computern und dem Internet bis hin zum Entwerfen kleiner Kunstwerke, nicht zu vergessen einem spannenden Sportangebot.

Die Eltern können inzwischen bei Kaffee und Gebäck mit dem Elternbeirat der Schule über alles sprechen, was sie an der Schule interessiert.

Wichtig: Wenn du kommst, vergiss bitte nicht, Sportzeug und/oder einen alten Kittel mitzubringen, melde dich vorher bei deiner Klassenlehrerin oder deinem Klassenlehrer ab und bei uns unter 04321 - 25 20 49 0 an.

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

Einladung
Einladung und Anmeldung yum Tag der Offenen Tuer am 8.2.13
Einladung 4te Kl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.9 KB

Winter-Hotline geschaltet

Unter der kostenlosne Nummer 0800 1827271 (Bandansage) informiert die Winter-Hotline des schleswig-holsteinischen Bildungsministeriums über möglichen wetterbedingten Unterrichtsausfall. Grundsätzlich gilt: Eltern, die für ihr Kind eine besondere Gefährdung auf dem Schulweg durch die Witterungs- und Straßenverhältnisse befürchten, können ihr Kind zu Hause behalten oder es vorzeitig vom Unterricht abholen. Die Hotline ist rund um die Uhr erreichbar.
Bildquelle: www.relexa-hotels.de
Bildquelle: www.relexa-hotels.de

Die HBS wünscht allen Schülern, Eltern und Mitarbeitern

  eine frohe Weihnachtszeit,

  einen guten Rutsch

  und schöne Ferien!

Cafeteria ein Riesenerfolg!

Die Cafeteria bei unserer Weihnachtsfeier am 14.12. war dieses Jahr das 1. Mal komplett in Elternhand und ein voller Erfolg. Bereits um 16.00 Uhr war ein Großteil der Kuchen und Torten ausverkauft (und das nicht, weil es so wenig gab!), so dass insgesamt rund 370,00 Euro für den Förderverein eingenommen werden konnten!

Wir möchten uns an dieser Stelle beim Schulelternbeirat, namentlich bei Frau Luttmann und Frau Stäker für ihren tollen Einsatz bedanken! DANKE!

Nawi-Paten stürmen die CAU- Naturwissenschaften, die Spaß machen!

Seit 2010 engagieren sich Achtklässler der HBS zusammen mit Barbara Grotemeyer spannende Experimente, die sie dann als Nawi-Paten jüngeren Schülerinnen und Schülern nahebringen.

Als Belohnung werden sie wie in den vergangenen Jahren auch in diesem Jahr mit einem Ausflug an die Universität Kiel belohnt. Neben einer Besuch der Weihnachtsvorlesung in der Chemie am 20.12.2012, dem Highlight des Jahres !, werden Führungen durch die Werkstätten und die neue physikalische Chemie stattfinden, die den Schülern und Schülerinnen Einblicke in die Arbeitswelt von Naturwissenschaftlern und MINT-Berufen geben.

GEMEINSAM GEGEN MOBBING

Die Hans-Böckler-Schule hat den landesweiten Anti-Mobbing-Tag am 2. Dezember zum Anlass genommen, gegen Mobbing aktiv zu werden.
Mit zwei plakativen Aktionen startet die Schule eine Reihe von vertiefenden Veranstaltungen, unterstützt durch die Schulsozialarbeiterin Daniela Taubenheim. So sind beispielsweise Unterrichtseinheiten zum Thema geplant, eine Theatergruppe soll mit einem entsprechenden Stück eingeladen werden, und im Februar findet ein Medientag in Kooperation mit dem Jugendverband Neumünster und dem Offenen Kanal Kiel statt.
Warum das alles?
Mobbing an Schulen ist mittlerweile kein Einzelfall mehr. Experten sagen, dass jeder sechste Schüler bzw. jede sechste Schülerin davon betroffen ist. Die Möglichkeiten, die Handys und Internet bieten, haben das Problem noch verschärft. Mobbing ist Gewalt und erzeugt seelisches wie körperliches Leid bei den betroffenen Schülerinnen und Schülern. Deshalb wollen wir dazu beitragen, Mobbing an unserer Schule vorzubeugen.
ANTI- MOBBING Performance
In der vierten Schulstunde kam die Durchsage: "Liebe Schülerinnen und Schüler, kommt jetzt bitte alle auf den Schulhof!" Die Kinder und Jugendlichen der Hans-Böckler-Schule strömten herbei und stellten sich in ein mit Kreide vorgezeichnetes Symbolfeld: das Logo des landesweiten Anti-Mobbing-Tages, der in diesem Jahr insbesondere auf die Gefahren durch das Internet aufmerksam macht.
Aus dem Obergeschoss des Gebäudes wurden Fotos geschossen, und Schulleiter Dieter Surm sprach einige Worte zum Sinn dieser Aktion: "Wir wollen zusammen mit euch deutlich machen, dass Mobbing hier keinen Platz hat. Mobbing ist Gewalt!" Vor allem Cybermobbing sei eines der hinterhältigsten und schädlichsten Phänomene der Medienwelt, so Surm. Anschließend diskutierten die Lehrkräfte in ihren Klassen noch einige Minuten weiter.

 

Plakatwand gegen Mobbing
Die SchulsozialarbeiterInnen der Stadt Neumünster haben den Anti-Mobbing-Tag öffentlichkeitswirksam unterstützt:
An insgesamt acht Schulen in Neumünster wurden vom 26.11. bis 10.12 Plakatwände aufgestellt. Das Motto der Plakate lautet: "Hinschauen! Unsere Schule ist freundlich, friedlich und fair - Stoppt Mobbing".
Die Wand an der Hans-Böckler-Schule haben Schülerinnen und Schüler einer 5. Klasse gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin Daniela Taubenheim gestaltet.

Lauftag am 14.09.2012

Für die SchülerInnen, die am 13.09. an der Stadtmeisterschaft teilgenommen hatten, endete die sportlich anstrengende Woche am darauffolgenden Tag mit dem Lauftag. Die Läufer blieben vom Regen verschont. Statt Lauf-T-Shirts gab es diesmal eine Verlosung für die Schüler, die Urkunden errangen. Wie gewohnt konnte man Urkunden für verschiedene Leistungsstufen erringen (für 15, 30 und 60 Minuten laufen). Mehrere Lehrer beteiligten sich an der Veranstaltung. Andere Lehrer und etliche Eltern stellten Getränke bereit und teilten sie an die vorüber laufenden SchülerInnen aus.

Eindrücke vom Lauftag geben diese Bilder.

                                                                                                             V. Siegel

Stadtmeisterschaft Leichtathletik

Die diesjährigen Stadtmeisterschaften der Leichtathletik fanden am 13.09.12 in Brachenfeld statt.

Bei fast wolkenlosem Himmel bestritten die Schüler die Disziplinen Sprint, Weitwurf mit dem Schlagball und Weitsprung. Abschließend konnten sich die Schüler im Staffellauf beweisen.

Die Stimmung der Teilnehmer war gut (s. hier). In den Pausen wurde untereinander gescherzt und miteinander gespielt. Hervorzuheben sind die Schüler Tom Ziebeck, Fabio Dietrich, Steven Niber, Lea Slominski, Celina Walberg, Leyla Riske und Büsra Mercan, die alle unter den besten zehn Teilnehmern ihres Jahrganges landeten. Einen hervorragenden zweiten Platz errang Emmily Zimmermann. Zur Belohnung erhielt sie von den Ausrichtern der Veranstaltung einen Pokal.

                                                                                                                            V. Siegel

Forschungsexpress III erfolgreich gestartet

Zum 3. Mal ermöglicht Barbara Grotemeyer unseren Achtklässlern den Blick auf die andere Seite, indem sie jüngere Schülerinnen und Schüler im Bereich des Nachmittagsangebots bei Experimenten anleiten.

Zum 1. Mal sind es dabei die Teilnehmer des WPUs "AnNa", die als Paten fungieren und die Jüngeren bei Experimenten motivieren und betreuen. Der Start ist gut verlaufen und so wissen sowohl die "Großen", als auch die "Kleinen" jetzt (fast) alles über Superabsorber in Windeln wissen- Toll!

Ebenfalls toll ist, dass der Förderverein einen großzügigen Betrag zur Verfügung gestellt hat, denn sonst wäre das Projekt in diesem Jahr nicht möglich gewesen! Danke im Namen aller Beteiligten dafür!

Falls auch Sie den Förderverein "Freunde der Hans-Böckler-Schule"unterstützen möchten klicken Sie bitte  hier!

8.8.12: Wir begrüßen die 1. Klasse an der HBS!

Seit heute sind wir komplett, denn nun ist auch die 1. Klasse unter Leitung von Frau Borzikowsky bei uns!

Wir wünschen unseren neuen Grundschülern (und uns und den Eltern), dass das Lernen niemals aufhört euch Freude zu machen!

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen: Einschulung der 5ten Klassen am 7. August 2012

Viel Erfolg, Freude und Freunde an unserer Schule!

Auf Wiedersehen: Verabschiedung von Frau Baasch, Frau Walitza und Herrn Blümler am letzten Schultag 2011/2012

Wir wünschen Euch Alles Gute!