Fußballmeisterschaft Klasse 5 und 6

 

Am Vormittag startete das Turnier. Jeweils 7 Spieler (6 Feldspieler und 1 Torwart) spielten für jede Klasse. Nachdem die sechsten Klassen gegeneinander gespielt hatten, versuchten die fünften Klassen ab 10.00 Uhr in ihrer Klassenstufe zu siegen.

 

Abschließend wurde der Turniermeister im Spitzenspiel der fünften und sechsten Klasse ermittelt. Es traten die 5b gegen die 6c an. Nach acht Minuten traf die 6c das erste Mal ins Tor. Nach dem 2:0 warf die 5b alle Spieler nach vorne, es half ihr nichts mehr, sie erhielten noch zwei Gegentreffer, so dass der Sieger feststand.

 

Die Sportlehrer Herr Siegel und Herr Wensien übernahmen die Schiedsrichterfunktionen. Die Spiele wurden trotz teilweiser Ruppigkeit insgesamt fair ausgetragen, so dass sie nur selten eingreifen mussten. Auch aus diesem Grund gab es nur wenige und dann auch nur leichte Verletzungen.

 

 

 

Zur Verteilung der Plätze:

 

 

  1. Platz 6c

  2. Platz 5b

  3. Platz 6a

  4. Platz 5a

  5. Platz 5c

  6. Platz 6b

 

 

                                                                                                                   V. Siegel