Stadtmeisterschaften Leichtatletik (30.8.13)

Die Leichtathletikstadtmeisterschaften wurden dieses Jahr an der Alexander von Humboldt Schule durchgeführt. Über das Wetter konnten sich die Teilnehmer wenig beschweren, denn es war mild und der Himmel leicht bedeckt. Lediglich die Tartanbahnen waren feucht. Die Disziplinen Sprint, Weitwurf mit dem Schlagball und Weitsprung fanden wie gewohnt statt. Zusätzlich gab es für einige Teilnehmer älterer Jahrgänge 800- oder 1000-meterläufe.

Besonders zu erwähnen sind in diesem Jahr Emmily Zimmermann und Marvin Holtz, die in ihren Jahrgängen jeweils einen hervorragenden zweiten Platz belegten und somit auch Pokale erhielten.

 

                                                                                                                           V. Siegel